2. Schritt – Grobanalyse

Status bewerten und Wachstum planen.


Vor jeder Beauftragung liegt die Analyse Ihrer Aktivitäten, denn das Ergebnis unserer gemeinsamen Analyse ist die Basis für Ihre fundierte Entscheidung,
ob Ihnen meine Unterstützung unter dem Strich mehr bringt, als sie kostet –
und nur, wenn Sie ganz sicher sind, dass es für Sie von Vorteil ist, mit mir zu arbeiten, kommen wir auch zusammen!



Viele inhabergeführte Unternehmen erinnern mich dabei an Bergwanderer, die ohne vorherigen Check der aktuellen Wetterdaten eine große Bergtour beginnen. Auch wenn sich der Himmel verdunkelt und die schwarzen Wolken ein nahes Unwetter ankündigen, rechnen Sie immer noch damit, das alles schon gut gehen wird.

Erst wenn der Regen den Pfad in ein Schlammrinnsal verwandelt und der Bergsteiger immer wieder ausrutscht und ins Tal zu stürzen droht, wird ein Blick auf die Wanderkarte geworfen, um eine Schutzhütte zu finden, in die man flüchten kann. Viele Unternehmer beginnen Ihre Werbetour ebenfalls ohne Check der Wirtschaftswetterlage. 

 

Hand auf Herz! Wie würden Sie sich vorbereiten, wenn Sie auf eine Bergtour gingen? Wären Sie bereit, sich auf Ihr Glück zu verlassen, oder würden Sie nicht auch vorher die aktuellen Wetterdaten checken und eine Wanderkarte mitnehmen, welche Ihnen Sicherheit bietet? 

 

Genau das ist meine Aufgabe – gemeinsam mit Ihnen zu schauen, ob Ihre Werbung aufeinander abgestimmt ist, oder sich gar gegenseitig ausschaltet, denn wenn wir wissen, was funktioniert und was sicher nicht, sparen wir bereits Geld – und es ist doch so, dass Geld haben von Geld halten und nicht von Geld ausgeben kommt, richtig!?

Sie sehen also, eine Grobanalyse Ihrer bisherigen Werbung macht schon allein deshalb für Sie Sinn, weil sie Ihnen hilft Gutes von Schlechtem besser trennen zu können – oder mit anderen Worten dafür sorgt, dass Ihr Geld ausnahmslos zielgerichtet eingesetzt wird.

 

IBM war Anfang der 80er-Jahre beinahe dem Untergang geweiht, weil keiner mehr die Produkte kaufen wollte. Doch man erkannte durch die IST-Analyse das Problem, ehe es zu spät war und stellte die Produktion um. Innerhalb kürzester Zeit wurde aus dem Moloch wieder ein schlagkräftiges Unternehmen.

 

Der Autor Georg Christoph Lichtenberg hat dazu die Erkenntnis: „Was jedermann für ausgemacht hält, verdient oft am meisten untersucht zu werden“. Dem stimme ich zu 100% zu. Denn Betriebe die nicht mehr (oder nicht intensiv genug) Ihre Aktivitäten überprüfen, verlieren häufig bares Geld und sei es, dass die Streuverluste seit der letzten Ergebnis- Auswertung deutlich höher ausfallen, als zuvor.

 

Natürlich ist es bereits vorgekommen, dass ich festgestellt habe, dass ich nichts verbessern kann. Für diesen seltenen Fall haben Sie, lieber Unternehmer, die Gewissheit, dass Sie alles richtig gemacht haben. Im anderen Fall treten Ihre Schwachstellen zu Tage, an denen wir gemeinsam arbeiten und nach und nach zu Ihrem Vorteil umwandeln.

 

Sehen Sie, wie Werbe-Coaching mit einer Analyse das Fundament zu Ihrem geschäftlichen Erfolg legt. Ihnen im wahrsten Sinne des Wortes „die Augen öffnet“ und Ihnen zeigt, wo Fehler vermieden werden können um gemeinsam Ihr Unternehmen auf die Zukunft einzustellen?

 

Wie sieht’s aus, lieber Unternehmer, packen wir beide das zusammen an. Lassen Sie uns Ihr Unternehmen erfolgreich weiter entwickeln.


Rufen Sie mich jetzt an unter:  Tel. 0 28 21- 8 94 47 50